Inhalt

Stipendiendatenbank

Informationen zu den Fördermöglichkeiten des DAAD für Studierende, Graduierte, Promovierte und Hochschullehrende sowie zu Angeboten anderer ausgewählter Förderorganisationen.

Programmziel

Graduierte aus Chile erhalten Stipendien, um in Deutschland ein Studium mit dem Ziel der Promotion zu absolvieren.

Wer kann sich bewerben?

Chilenische Graduierte, Akademikerinnen und Akademiker und Berufstätige.

Was wird gefördert?

Ein Promotionsstudium an einer deutschen Hochschule, ggf. in Kooperation mit einer außeruniversitären Forschungseinrichtung

Dauer der Förderung

Eine Förderung ist bis zu 4 Jahre möglich. Die Stipendien werden für jeweils ein Jahr verliehen. Anträge auf Verlängerung sind zu stellen und werden von der Auswahlkommission des DAAD geprüft.

Stipendienleistungen

Kofinanzierung zwischen ANID und DAAD

  • Sprachkurs (2, 4 oder 6 Monate) vor Beginn des Studienaufenthaltes; über eine Teilnahme und der Dauer entscheidet der DAAD und ANID (s. Dokument "Bases del Concurso")
  • Taschengeld während des Deutschintensivkurses (ANID)
  • Kosten für Hin- und Rückreise (ANID)
  • Monatliches Stipendium bis zur von CONICYT festgelegten maximalen Höhe (ANID)
  • Monatliches Aufstockungsstipendium in Höhe von 100 € (DAAD)
  • Monatliche Beihilfe für Ehepartnerinnen bzw. Ehepartner und Kinder (ANID/DAAD)
  • Kranken-, Unfall-, Haftpflichtversicherung, ggf. auch für die mitgereiste Familie (DAAD)
  • Ggf. Deutschsprachkurskosten für mitgereiste Ehepartnerinnen bzw. Ehepartner (DAAD)
  • Einmalige Start- und Rückkehrbeihilfe (ANID)
  • Zuschuss zu den in Deutschland entstandenen Druckkosten der Dissertation (DAAD)
  • Ggf. Reisekostenpauschale für eine Zwischenheimreise (DAAD)

Auswahl

Zentrale Auswahlkriterien sind:

  • Studienleistungen
  • Qualität des Promotions- oder Forschungsvorhabens
  • Sprachkenntnisse
  • Ggf. Forschungs- und Berufserfahrung
Die Vorauswahl der Geförderten erfolgt durch eine bi-nationale Kommission bestehend aus chilenischen und deutschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Die endgültige Auswahl wird entsprechend des Vertrages von beiden Partnern getroffen.

Anzeigen deutscher Hochschulen

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Mehr

M.A. Justicia y desigualdades - ¡Aplica ya para tu maestría en español...

El nuevo programa en la Universidad de Giessen (JLU), fundada en 1607, te facilita con habilidades claves para marcar la diferencia en procesos sociales complejos a nivel global. ¡Descubre tu oportuni...

Mehr

Be part of the transition to the future shape of energy

Join our English-taught Bachelor of Science in Energy Systems Engineering and Management!

Mehr
1/4

Kontakt

  • DAAD-Informationszentrum Santiago de Chile

    Av. Holanda 100 - 2º piso, c/o Goethe-Institut Chile Providencia, Santiago de Chile Telefon: +56 9 3547 5060
    E-Mail: icdaad.cl
Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts